Sheila Sanchez Pose wechselt von Galizien ins Vorderland

Mit dem Neuzugang der spanischen Verteidigerin, Sheila Sanchez Pose, ist dem FFC fairvesta Vorderland ein großer Coup gelungen.
Den Glücksgriff für den jungen Vorderländer Club erklärt Reinhard Niederländer, Obmann des FFC so: „Wir wurden über private Kontakte angefragt, ob wir einer Spielerin, die ihren Lebensmittelpunkt nach Vorarlberg verlegen will, bei der Integration helfen können. Natürlich wollten wir diese Chance nutzen, nicht nur, da es sich um eine ausgezeichnete Spielerin handelt, sondern auch weil wir einer pädagogischen Sozialarbeiterin helfen wollen, hier Fuß zu fassen.“
Auch die beiden Trainer Harald Hatzer und Bernhard Summer freuen sich auf die Verstärkung: „Sheila wird für unsere Verteidigung ein nicht zu unterschätzender Faktor und eine hervorrag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s