Spielbericht

FFC fairvesta Vorderland – Union Geretsberg 2:0 (1:0)

Tore: Melanie Pomberger (3.), Jasmin Grill (51.)

Alle Bilder hier

Auf den Start in die Saison 2015/16 waren alle gespannt, hatte es doch in der Übertrittszeit einige Bewegungen gegeben. Auch fanden sich einige Spielerinnen auf anderen Positionen wieder. Zu Gast war die Union Geretsberg, die zwar die vergangene Saison auf dem 5. Platz beendet hatte, welche man aber sicherlich nicht unterschätzen durfte. Gerade ihre Offensivkräfte, allen voran Lisa Lausenhammer, waren in der Vergangenheit immer wieder brandgefährlich.

Unser Trainergespann bot in der Startelf gleich mal drei neue Spielerinnen auf. Und es dauerte nicht einmal drei Minuten, bis Pomberger Melanie nach Maßflanke von Weiss Hanna wunderschön per Kopf den Führungstreffer erzielen konnte. Das schnellste Tor der Saison in den letzten paar Jahren!

Geretsberg reagierte prompt. Wir hatten Glück, dass eine Oberösterreicherin in der 8. Spielminute nur die Stange traf. Das Spiel war anfangs ziemlich ausgeglichen, Chancen gab es auf beiden Seiten. So verzog Sperger Sarah, ihr Schuss ging leider links am Tor vorbei (20. Min.). In der 26. Minute (gefährlicher Kopfball nach einem Eckball) und in der 33. Minute (die Stürmerin schoss nach schönem Solo neben das Tor) hatten wir das Glück auf unserer Seite, der mögliche Ausgleich gelang den Geretsbergerinnen nicht. Gleich darauf probierte es Sperger Sarah weit und hoch, ihr Ball wurde von der Torfrau noch über die Latte gelenkt.

Knapp vor der Pause dann eine große Möglichkeit des FFC! Grill Jasmin konnte sich aber allein vor der Torfrau nicht zum Schuss entscheiden. Ihr Dribbling brachte nichts Zählbares. Aus guter Schussposition platzierte schließlich Müller Verena den Ball neben das Gehäuse der Gegnerinnen (44. Min.).

So ging es nur mit einem knappen Vorsprung in die erste Pause.

Die zweite Halbzeit begann gleich mit einer Chance von Geretsberg, welche aber vertan wurde. Besser machte es dann Grill Jasmin nach gefühlvollem Zuspiel von Müller Verena. Nach einem wunderschönen „Jasmin-Haken“ schoss sie überlegt mit links ins lange Eck (56. Min.). Das 2:0 wurde ordentlich bejubelt, hätte es doch unserem Spiel eine gewisse Sicherheit geben können. Das war aber nicht der Fall! Bei zwei guten Aktionen der Oberösterreicherinnen waren wir froh, dass auf unsere Torfrau Traxl Sarah Verlass ist. Bei einem Konter in der 56. Minute konnte Sarah den Schuss noch entschärfen, den auf die Linie zurollenden Ball bugsierte Weiss Hanna energisch weg. Wenig später wurde eine scharfe Hereingabe von Sarah noch abgelenkt und die Stürmerin kam nicht an den Ball.

Aber auch im Geretsberger Strafraum wurde es gefährlich, als Wucher Annalena den Ball nach einen scharf getretenen Freistoß von Rauch Kathi nicht richtig traf.

Gegen Schluss zu versuchten die FFC-Damen ihr Glück noch häufig über lange Bälle aus der Verteidigung heraus zu den Stürmerinnen, richtig gute Tormöglichkeiten blieben aber aus.

Wie der Trainer im anschließenden Interview sagte, war beim ersten Bewerbspiel schon einiges gut, aber doch wurden viele unerzwungene Fehler begangen. Wenn viele Zuspiele nicht bis zur Mitspielerin gelangten, so war das auch zu einem ordentlichen Teil dem viel zu hohen Rasen geschuldet. Das allein darf aber nicht als Ausrede gelten.

Grill Jasmin sagte es nach dem Spiel kurz, aber treffend: „Es ist noch viel Luft nach oben!“

Aufstellung:

Tor: Traxl Sarah
Abwehr: Pose Sanchez Sheila, Sipura Zeljka, Weiss Hanna, Egender Bettina
Mittelfeld: Sperger Sarah, Müller Verena, Knapp Michelle, Rauch Katharina
Sturm: Grill Jasmin, Pomberger Melanie

Ersatz:

Postai Sara für Egender Bettina (39. Min.), Wucher Annalena für Sperger Sarah (59. Min.), Schwarzl Jessica für Knapp Michelle (69. Min.), Steiner Valentina für Pomberger Melanie (78. Min.), Bachmeier Nathalie (Ersatztorfrau, ohne Einsatz)

Gelbe Karten: keine für den FFC

Bericht: Weiss Walter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s