FFC Vorderland besiegt den FC Bühler mit 3:1

Auf dem doch relativ schmalen Kunstrasenplatz entwickelte sich von Beginn weg ein offener Schlagabtausch, mit leichten Vorteilen für unser Team. Doch die sich bietenden Möglichkeiten konnten nicht genutzt werden. Anders dagegen die Bühler Mädchen die eine ihrer Möglichkeiten nutzten und mit einem 1:0 Vorsprung in die Pause gingen.
Nach Seitenwechsel drehten die Simonelli Schützlinge die Partie noch um. Verena Müller gelang mit einem sicher verwandelten Elfmeter der 1:1 Ausgleich und Youngster Linda Natter brachte den FFC mit einem Weitschuss erstmals in dieser Partie in Front. Verena Müller sorgte mit einem verwandelten Freistoß für den 3:1 Endstand, der bei besserer Chancenauswertung noch höher ausfallen hätte können.
Das nächste Spiel bestreitet unser Team am kommenden Mittwoch auf der Rankweiler Gastra gegen den FC RW Rankweil. Anpfiff ist um 18.30 Uhr

3. Vorbereitungsspiel – Sommer 2020
FC Bühler vs FFC Vorderland 1:3 (1:0)

Kader: Koretic, Rädler, Ulacio, Walter, Frick, Bendhim, V. Müller, Metzler, Albrecht, Grabher, Hofer, Natter, Purtscher

Tore: Verena Müller (2), Linda Natter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s