VN und Bundesligist Vorderland kooperieren

Die Vorarlberger Nachrichten und der FFC Vorderland werden künftig enger zusammenarbeiten. Die gemeinsame Zusammenarbeit ist vorerst auf die kommenden zwei Jahre ausgelegt und soll den Bundesliga-Frauenfußball weiter stärken. „Der FFC Vorderland ist der erste Frauenfußball-Verein in Vorarlberg, der in eine vierte Bundesliga-Saison starten kann und einziges Sammelbecken für junge Talente die Bundesliga-Luft schnappen wollen. Den … VN und Bundesligist Vorderland kooperieren weiterlesen

Frauenfußball: Erste Weichen gestellt

Erster Rahmenterminplan der Frauenfußball-Bewerbe steht Vor mittlerweile mehr als drei Monaten, am 15. März, hatte der ÖFB aufgrund der sich ausbreitenden Corona-Pandemie den kompletten Spiel- und Trainingsbetrieb in Österreich unterbrechen müssen. Das betraf auch alle Frauenfußball-Bewerbe. Für Vereine und Aktive begann damit die Zeit der Ungewissheit und des Wartens... Einen Monat später, am 15. April, brachte … Frauenfußball: Erste Weichen gestellt weiterlesen

Trainingsstart beim FFC Vorderland

Ab sofort dürfen auch die Amateurvereine wieder trainieren.Wieder vereint. Die beiden FFC VORDERLAND Teams nahmen nach rund zweieinhalb Monaten Pause das Training in Kleingruppen wieder auf. Ab sofort stehen die Spielerinnen also wieder auf dem Trainingsplatz.Am zweiten März Wochenende stand sowohl das Bundesliga Team des FFC, als auch das Future Team letztmals gemeinsam auf dem … Trainingsstart beim FFC Vorderland weiterlesen

Generalversammlung verschoben!

Hallo FFC Vorderland Mitglieder,Freunde und Sponsoren! Die für Mitte Juni geplante Generalversammlung des FFC Vorderland muss aufgrund der aktuellen Coronavirus-Maßnahmen auf unbestimmte Zeit verschoben werden.Selbstverständlich gehen die Einladungen dann zeitgerecht hinaus.Wir informieren euch an dieser Stelle, sobald es Neuigkeiten gibt.Inzwischen mit sportlichen GrüßenEuer FFC Vorderland

Die Zeitreise geht weiter – FFC Vorderland Story Teil 2

Aber wer erinnert sich noch an die Anfänge, die ersten Tage, das erste Training, das erste Spiel? Wir machen eine Zeitreise – so fing alles an bei FFC fairvesta Vorderland. Saison 2012/2013Knalleffekt also im März 2012. Die Damenabteilung des FC Sulz löste sich vom Club und gründeten am 28. März den ersten und bis dato … Die Zeitreise geht weiter – FFC Vorderland Story Teil 2 weiterlesen

FFC Vorderland Story – Teil 1

Wir alle durchleben gegenwärtig aufgrund der Corona-Krise schwere Zeiten. So rückt die wichtigste Nebensache der Welt, der Fußball, verständlicherweise auch völlig in den Hintergrund. Aber den Kopf jetzt in den Sand zu stecken wäre wohl die völlig falsche Lösung.13 Jahre hält die Geschichte Mädchen- und Frauenfußball mittlerweile an. Trainer, Spielerinnen und Funktionäre hinterließen ihre Fußspuren … FFC Vorderland Story – Teil 1 weiterlesen

Der FFC Vorderland setzt weiter auf seine bewährte Trainer-Crew

Die Planet Pure Frauen Bundesliga und damit auch die parallel dazu verlaufende Future League, sowie der ÖFB als auch der VFV Cup wurden gemäß Beschluss des ÖFB beendet. Doch hinter den Kulissen wird beim Ländle Bundesliga Club weiter fleißig gearbeitet. Die Spielerinnen trainieren nach vorgegebenen Plänen individuell. Wann es wieder mit dem Mannschaftstraining weitergeht bleibt … Der FFC Vorderland setzt weiter auf seine bewährte Trainer-Crew weiterlesen

Corona-Virus: Auswirkungen auf den Frauenfußball

Der ÖFB und die Klubs der Planet Pure Frauen Bundesliga haben am Freitag ihre zweite informelle Videokonferenz seit dem Ausbruch des Corona-Virus abgehalten. Unmittelbar im Anschluss folgte dann auch der Call mit den Teamvertretern der 2. Frauen-Bundesliga. Dabei standen ÖFB-Vizepräsident Johann Gartner (Vorsitzender Mädchen- und Frauenfußball) sowie Isabel Hochstöger (Leiterin Mädchen- und Frauenfußball) für alle … Corona-Virus: Auswirkungen auf den Frauenfußball weiterlesen

Meisterschaft und Cup abgebrochen

Das ÖFB-Präsidium hat in seiner heutigen per Video-Konferenz geführten Sitzung entschieden, die derzeit ausgesetzten Bewerbe im Bereich der Landesverbände abzubrechen. Eine ordnungsgemäße Durchführung ist aufgrund der behördlichen Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht möglich.Betroffen sind sämtliche Bewerbe der Männer mit Ausnahme der beiden Spielklassen der Bundesliga und des UNIQA ÖFB Cups. Im Bereich der Frauen … Meisterschaft und Cup abgebrochen weiterlesen