VN und Bundesligist Vorderland kooperieren

Die Vorarlberger Nachrichten und der FFC Vorderland werden künftig enger zusammenarbeiten. Die gemeinsame Zusammenarbeit ist vorerst auf die kommenden zwei Jahre ausgelegt und soll den Bundesliga-Frauenfußball weiter stärken. „Der FFC Vorderland ist der erste Frauenfußball-Verein in Vorarlberg, der in eine vierte Bundesliga-Saison starten kann und einziges Sammelbecken für junge Talente die Bundesliga-Luft schnappen wollen. Den … VN und Bundesligist Vorderland kooperieren weiterlesen

SPG Vorderland/Mäder 1c in der Frauen Vorarlberg Liga 2020/21

In der Frauen Vorarlberg Liga sind heuer 8 Teams mit von der Partie. Darunter die neugegründete Spielgemeinschaft FFC Vorderland / FC Mäder 1c.Gespielt wird in 3 Durchgängen.Unser Team die SPG Vorderland-Mäder 1c startet mit zwei Auswärtspartien in die Meisterschaft. Nach der Auftaktpartie gegen die zweite SPG der Liga, das Team von Leiblachtal Damen, heißt es … SPG Vorderland/Mäder 1c in der Frauen Vorarlberg Liga 2020/21 weiterlesen

Die Zeitreise geht weiter – FFC Vorderland Story Teil 2

Aber wer erinnert sich noch an die Anfänge, die ersten Tage, das erste Training, das erste Spiel? Wir machen eine Zeitreise – so fing alles an bei FFC fairvesta Vorderland. Saison 2012/2013Knalleffekt also im März 2012. Die Damenabteilung des FC Sulz löste sich vom Club und gründeten am 28. März den ersten und bis dato … Die Zeitreise geht weiter – FFC Vorderland Story Teil 2 weiterlesen

FFC Vorderland Story – Teil 1

Wir alle durchleben gegenwärtig aufgrund der Corona-Krise schwere Zeiten. So rückt die wichtigste Nebensache der Welt, der Fußball, verständlicherweise auch völlig in den Hintergrund. Aber den Kopf jetzt in den Sand zu stecken wäre wohl die völlig falsche Lösung.13 Jahre hält die Geschichte Mädchen- und Frauenfußball mittlerweile an. Trainer, Spielerinnen und Funktionäre hinterließen ihre Fußspuren … FFC Vorderland Story – Teil 1 weiterlesen

Corona-Virus: Auswirkungen auf den Frauenfußball

Der ÖFB und die Klubs der Planet Pure Frauen Bundesliga haben am Freitag ihre zweite informelle Videokonferenz seit dem Ausbruch des Corona-Virus abgehalten. Unmittelbar im Anschluss folgte dann auch der Call mit den Teamvertretern der 2. Frauen-Bundesliga. Dabei standen ÖFB-Vizepräsident Johann Gartner (Vorsitzender Mädchen- und Frauenfußball) sowie Isabel Hochstöger (Leiterin Mädchen- und Frauenfußball) für alle … Corona-Virus: Auswirkungen auf den Frauenfußball weiterlesen

Stayathome – Beitrag leisten, zu Hause bleiben!

Gesundheit geht vor! Bereits in der Vorwoche hat der ÖFB gemeinsam mit den Landesverbänden auch auf nationaler Ebene die notwendigen Maßnahmen gesetzt und alle (Amateur-) Bewerbe auf unbestimmte Zeit ausgesetzt. Auch der Trainingsbetrieb ist nicht mehr gestattet. Im SPORT.LAND.NÖ Frauen Cup hätten am 14. und 15. März die Viertelfinal-Begegnungen stattfinden sollen. Eine Woche später, am … Stayathome – Beitrag leisten, zu Hause bleiben! weiterlesen

Patricia Pfanner beim U 17 Frauen Nationalteam

ÖFB U17-Mädels bereiten sich in Portugal auf die Eliterunde vor Während sich der FFC fairvesta Vorderland auf die nächsten schweren Aufgaben, ÖFB Ladies Cup Viertelfinale gegen den SV Neulengbach (15.März) und den Rückrundenstart auswärts bei Wacker Innsbruck (21.März) vorbereitet, wurde Stürmerin  Patricia Pfanner zu einem Trainingslehrgang des Frauen U 17 Nationalteams vom 12. bis 20. … Patricia Pfanner beim U 17 Frauen Nationalteam weiterlesen